Radio Nukular

29. September 2016

Band Radio Nukular



Das Konzert ist bestuhlt. Freie Platzwahl!


Nach der ausverkauften, ersten Deutschland-Tour Ende November 2015, kündigen Radio
Nukular nun ihre nächste Tour mit dem Titel „Zurückgespult“ für Ende 2016 an!
Die ausverkaufte Tour Ende 2015 spricht für sich: Podcasts sind in Deutschland kein
Nischenthema mehr! Die Emotionen sowie die Comedy-Chemie der drei Podcaster Max
Nachtsheim, Dominik Hammes und Christian Gürnth funktioniert auch auf der Bühne. Egal
ob Star Wars, die Turtles, Videospiele oder erste Erfahrungen mit Frauen - die drei Jungs
besprechen jedes Thema auf der Bühne auf ihre charmant-witzige Art.
Im September und Oktober 2016 bekommen 14 Städte Deutschlands die Möglichkeit Zeuge
der Live-Version von Radio Nukular zu werden.
"Das Wichtigste für uns war es immer, das Gefühl welches Radio Nukular als Podcast
transportiert, auf die Bühne zu bringen. Das ist uns 2015 gelungen. Wir waren mehr als
glücklich, die Resonanz war super und wir haben viele Türen eingetreten für Live-Podcasts!
Es war sehr beeindruckend das mitzuerleben. Dementsprechend sind wir nicht nur sehr
dankbar sondern natürlich auch hochmotiviert was die nächste Tour-Vorbereitung angeht.
2016 soll das Ganze noch viel aufregender werden – sowohl im Podcast als auch auf der
Bühne. Wir haben uns sehr viel vorgenommen und hoffen unsere Hörer genau so positiv zu
überraschen wie es uns 2015 gelungen ist. Da sind so viele Ideen in unseren Köpfen, die
wollen alle raus ans Tageslicht!“ So das Trio über die Tour 2015 und im Hinblick auf das
nächste Jahr.

Homepage

Veranstalter: 1st Division • Lichtstr. 30 • 50825 Köln • Tel.: +49 (0)221 9542990 • E-Mail: kontakt@livemusichall.de

Konzertdetails

Einlass: 19:00

Beginn: 20:00

Top Alben
Für diese Veranstaltung leider nicht verfügbar.
Konzertvorschläge

Hinweis Verfügbarkeit von Onlinetickets

Tickets sind im Internet in der Regel nur bis maximal eine Woche vor der Veranstaltung verfügbar, da sonst eine rechtzeitige Zustellung nicht mehr gewährleistet werden kann. Danach nur noch bei den Vorverkaufsstellen selbst - also im Laden - oder an der Abendkasse.