Nada Surf
27.02.2020

Informationen

Wer die Indie-Szene der 1990er Jahre schätzt, dem ist Nada Surf ein Begriff. Die Band besteht aus Schulfreunden, die sich in New York City zusammenfanden. 1996 feierten sie ihren ersten Ohrwurm „Popular“ vom Album „High/Low“, das Ric Ocasek produziert hatte. 2003 erschien ihr Power-Pop-Meisterwerk „Let´s Go“. Es enthält eine ganze Reihe Hits, von denen das Quartett sicherlich etliche sowie auch neue Songs aus ihrem aktuellen Album „Peaceful Ghosts“ in folgenden Gigs präsentieren wird: am 27. Februar 2020 in Köln in der Live Music Hall, am 06. April 2020 in Stuttgart im Wizemann, am 09. April 2020 in München in der Muffathalle, am 11. April 2020 in Berlin im Metropol und am 12. April 2020 Hamburg in der Fabrik.

Veranstalter: Prime Entertainment • Herwarthstr. 8 • 50672 Köln • Tel.: +49 (0)221 2714180 • E-Mail: info@prime-entertainment.de

Konzertdetails

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Vorverkauf: 28,00 € (zzgl. Geb.)
Abendkasse: lt. Aushang

Ticket kaufen

Top Alben

Für diese Veranstaltung nicht verfügbar

Konzertvorschläge