Scarypoolparty
16.03.2020

Informationen

Scarypoolparty

Nach ausverkaufter US-Tour endlich in Deutschland

Erlebt den Überflieger live mit „Exit Form“ in Berlin und Köln


Scarypoolparty startete seine Karriere zwar in einer Casting-Show, hat sich aber binnen kürzester Zeit davon befreit. Der in Pomona, Kalifornien aufgewachsene Singer-Songwriter beweist stattdessen auf eigene Faust, welches große Talent in ihm steckt. Nach ausverkauften Tourneen quer durch Amerika kommt der Sänger mit der markanten Stimme am 12. März in den Privatclub Berlin sowie am 16. April ins Helios 37 Köln.

Alejandro Aranda, besser bekannt als Scarypoolparty, greift im Alter von zwanzig Jahren das erste Mal zur Gitarre und beginnt zu singen. Die meiste Zeit seines musikalischen Lebens verbringt der Musiker damit, in den Straßen von Los Angeles und auf Hinterhofpartys zu spielen. 

Das Blatt wendet sich jedoch, als er einen begehrten Platz bei der Casting-Show „American Idol“ erhält und dort mit seinem einzigartigen Stil sowie origineller Songauswahl überzeugt. Scarypoolparty nutzt das Format und präsentiert im Gegensatz zu seiner Konkurrenz am liebsten eigene statt Coversongs. Am Ende landet der Kalifornier bei der siebzehnten Auflage der Show auf dem zweiten Platz.

Nach seiner erfolgreichen Teilnahme bei der Castingshow geht es für Scarypoolparty genauso erfolgreich weiter: Seine erste US-Headliner-Tour mit insgesamt sieben Stopps ist innerhalb von einer viertel Stunde restlos ausverkauft. 

Seine Debüt-Single „Out Loud“ erscheint im September 2018 und landet direkt in den Spotify Viral Charts. Es folgen im selben Jahr mit „Fading Away“ und „10 Years“ noch zwei weitere Songs des Multiinstrumentalisten. 

Ein perfekter Mix aus R’n’B, elektronischen Elementen und zarten Folk-Balladen vereint sich in Scarypoolpartys Musik mit Texten, die aus dem tiefsten Inneren kommen. So auch bei „Tonight“, „Cholo Love“ und zuletzt „Diamonds“, die alle drei auch auf seinem für den 22. November angekündigten Debüt-Album „Exit Form“ zu finden sind. 

Aktuell tourt Scarypoolparty noch durch die Vereinigten Staaten, doch im März kommt der Singer-Songwriter endlich auch nach Deutschland und wird neben Berlin (12.03., Privatclub) auch in Köln (16.03., Helios 37) mit seinen außerordentlichen Live-Qualitäten überzeugen.

Veranstalter: Prime Entertainment • Herwarthstr. 8 • 50672 Köln • Tel.: +49 (0)221 2714180 • E-Mail: info@prime-entertainment.de

Konzertdetails

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Vorverkauf: 18,00€ [zzgl. Geb.]
Abendkasse: lt. Aushang

Ticket kaufen

Top Alben

Für diese Veranstaltung nicht verfügbar

Konzertvorschläge