Yung Hurn
27.10.2018

Informationen

Viele Songs auf dem Album knacken nicht ganz die 3-Minuten-Grenze – und auch das könnte eine bewusste Entscheidung sein – oder eben nicht. In jedem Fall ist das Skizzenhafte die große Stärke von »1220«: nichts klingt perfekt, alles ist angedeutet, alles könnte alles bedeuten, alles ist alles (oder eben nichts). So ist dieses Album der konsequente nächste Schritt in der Karriere von einem, der, wie er in einem seiner wenigen Interviews mal sage, eigentlich gar nichts langweilig findet und weder zuviel noch zu wenig vom Leben erwartet. Ein Album voller Songs, die alle so klingen als wären die Musik und das Leben nichts weiter als ein Kinderspiel: federleicht, ungeniert und wahnsinnig eingängig. Und wer weiß: Vielleicht kommt Yung Hurn dem existenziellen Kern des Lebens im 21. Jahrhundert ja näher als die meisten Künstlerinnen und Künstler vor ihm.

Konzertdetails

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Vorverkauf: 25,00 €
Abendkasse: lt. Aushang

Ticket kaufen

Top Alben

Konzertvorschläge